Events

 

Babyschlaf im ersten Jahr

mit Marei

Deinem Baby fällt es schwer in den Schlaf zu kommen? Ihr seid nachts immer wieder wach weil euer Baby nicht schlafen will? Du fühlst dich müde und erschöpft? 

Anmeldung – > HIER <-

Am Samstag dem 29. Februar von 14:00 bis 15:30 Uhr

Die Gebühr beträgt 20,— Euro.

 

Hier erfährst du alles über das Thema Babyschlaf: Was ist „normal“? Wie schlafen Baby’s? Warum wachen Babys auf? Gemeinsam klären wir was anstrengende Nächte erträglicher macht und wie eine Schlafberatung helfen kann.


Geburtsvorbereitung für Paare

mit Constanze

Anmeldung – > HIER <-

am Samstag dem 28. März von 14:00 bis 18:00 und Sonntag dem 29. März von 10:00 bis 17:00 Uhr)
Beitrag: Die Gebühr für die Schwangere wird nach der Hamburger Gebührenordnung direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Die Gebühr für den Partner beträgt 100,— Euro.

Der Kurs enthält ist eine Mischung aus Theorie und Praxis.

An zwei Tagen beschäftigen Sie sich mit dem Thema Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung, lernen Atemtechniken, Partnerübungen, Gebärhaltungen, erfahren Wichtiges über Kreißsaal, Klinkaufenthalt und die Zeit danach sowie über Babypflege.

 


 

Notfallgefahren im Säuglings- und Kleinkindalter

mit Juliane

Anmeldung – > HIER <-

Samstag, am 25. April 2020 von 10:00 bis 14:30 Uhr

Preis pro Person: 68 Euro pro Person / Elternpaar 128 Euro.

 

Kinder gehen jeden Tag auf Entdeckungsreise, um ihre Neugierde zu stillen und Neues zu erlernen. Dabei kann vieles passieren! Wie könnt ihr Unfälle vermeiden und in Notfallsituationen richtig und schnell reagieren? In diesem Kurs werden wir die Wiederbelebung am Säugling/ Kleinkind an Simulationspuppen üben und Themen wie den Notruf, der verschluckte/ eingeatmete Fremdkörper, Pseudokrupp, Insektenstich, Ertrinkungsunfall, Fieberkrampf u.v.m besprechen..

In diesem Kurs sind Kinder im ersten Lebensjahr herzlich Willkommen!

 

Workshop Rectusdiastase

mit Katharina Lehmann / Leben Bewegt – Sport- und Gesundheitsakademie

Anmeldung – > HIER <-

am 16. Mai 2020

Zielgruppe: Fitnesstrainer, Kursleiter, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Hebammen o.ä.

Zertifikat: Im Anschluss an diesen Workshop erhältst du eine Bescheinigung für die Teilnahme.

Kosten: 189 Euro

Inhalte in Praxis und Theorie:

  • Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse im Bereich Rektusdiastase
  • Rektusdiastase testen und erfühlen
  • Übungen zur Kräftigung der Bauchmuskeln mit
  • Rektusdiastase
  • No-Go‘s bei Frauen mit Rektusdiastase
  • Hilfsmittel zur Unterstützung der Schließung der Rektusdiastase
  • Einführung Kinesiotape bei Rektusdiastase
  • Technik zur manuellen Schließung der Bauchspalte (ähnlich Heller-Griff)
  • Tipps für den Alltag

In der Fortbildung enthalten:

  • Fortbildungsbuch inkl. Übungsbeispiele zum korrekten Bauchmuskeltraining
  • Kinesiotape zum Üben vor Ort
  • Teilnahmebescheinigung

Für Hebammen: Die Fortbildung wurde vom Gesundheitsamt Köln nach §7 HebBo NRW geprüft und zertifiziert. Du kannst dir 10 Fortbildungsstunden anerkennen lassen (auch in anderen Bundesländern z.B. Niedersachen und Rheinland-Pfalz).

Für Physiotherapeuten: Die Fortbildung entspricht den Qualitätskriterien des §125 SGB V i.V.m. §135 a SGB V und § 14 der Rahmenempfehlungen. Du erhältst für diese Fortbildung
10 Fortbildungspunkte.


 

 

Fortbildung Beckenboden-Trainer

mit Nora Stark / Leben Bewegt – Sport- und Gesundheitsakademie

Anmeldung – > HIER <-

am 20. uns 21. Juni 2020

Zielgruppe: Fitnesstrainer, Kursleiter, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Hebammen o.ä.

Kosten: 359 Euro + 59 Euro je Zertifizierung bei der Zentrale Prüfstelle Prävention.

Im Preis enthalten:

  • Beispielhafter Stundenablauf Beckenbodentraining
  • Lehrunterlagen Beckenboden
  • Praxis-Übungen zur Rückbildung
  • Teilnahmebescheinigung

Inhalte in Praxis und Theorie:

  • Grundlagen in Anatomie und Physiologie
  • Wahrnehmung und Sensibilisierung des Beckenbodens
  • Übungen zur Kräftigung des Beckenbodens
  • Haltungsschulung
  • Entspannung des Beckenbodens
  • Formen und Ursachen von Beckenbodendysfunktionen
  • Tipps für den Alltag
  • Lehrprobe mit Korrekturen
  • Stundenplanung und Kursaufbau Beckenbodengymnastik

Prüfung und Zertifikat:

  • Während des Seminars legst du eine Prüfung in Form einer Lehrprobe ab
  • Du erhältst ein Zertifikat, das bescheinigt, dass du an der Fortbildung teilgenommen hast.
  • Mit der nötigen Grundqualifikation kannst du damit einen Präventionskurs nach §20 und 20a SGB V durchführen.
  • Im Anschluss an die Fortbildung darfst du dich „Beckenbodentrainer/In geprüft und zertifiziert durch die Leben Bewegt Akademie“ nennen

Für Hebammen: Auch du kannst unseren zertifizierten Kurs „Beckenbodengymnastik“ nach §20 von den Krankenkassen bezuschussen lassen (gilt seit 2010 für das Präventionsgesetz).

Die Fortbildung wurde vom Gesundheitsamt Köln nach §7 HebBo NRW geprüft und zertifiziert. Du kannst dir 20 Fortbildungsstunden anerkennen lassen.

Für Physiotherapeuten: Die Fortbildung entspricht den Qualitätskriterien des §125 SGB V i.V.m. §135 a SGB V und § 14 der Rahmenempfehlungen. Du erhältst für diese Fortbildung 20 Fortbildungspunkte.


Lütt & Safe Sommerspezial

mit Juliane

Anmeldung – > HIER <-
Am 03. + 06. Juli 2020 von jeweils 09:30 – 11:00 Uhr
Der Kurs umfasst zwei Termine á 1,5 Std.

Preis: 50 Euro pro Person / Elternpaar 95 Euro.

Du möchtest für den Sommer mit Baby und Kleinkind gut gewappnet sein?

Du möchtest alles rund um die Themen Sonnenbrand, Hitzschlag, Reiseapotheke,Insektenstich, Ertrinkungsunfall, Zeckenbiss & Co. erfahren?
Dann komm doch gerne in meinen Sommerworkshop „Lütt & Sommer“.

Natürlich ist Dein Baby im ersten Lebensjahr dabei herzlich Willkommen. 


Lütt & Safe Winterspezial

mit Juliane

Anmeldung – > HIER <-
Am 12. + 16. Oktober 2020 von jeweils 09:30 – 11:00 Uhr
Der Kurs umfasst zwei Termine á 1,5 Std.

Preis: 50 Euro pro Person / Elternpaar 95 Euro.

Du möchtest für den Winter mit Baby und Kleinkind gut gewappnet sein?

Du möchtest alles rund um die Themen Pseudokrupp, Unterkühlung, Fieberkrampf, Verschlucken/ eingeatmeter Fremdkörper, Ertrinkungsunfall, #Erkältungszeit und Hausapotheke lernen?
Dann komm doch gerne in meinen Herbstworkshop „Lütt & Winter“.

Natürlich ist Dein Baby im ersten Lebensjahr dabei herzlich Willkommen.